Aktuelle Corona-Regeln – für Präsenzseminare Infos

Yoga

Ursula Flachsenberg

Ursula Flachsenberg

geb. 1966, Yogalehrerin BDYoga (ehemals BDY)/EYU, Schwerpunkt Viniyoga in der Tradition nach Krishnamacharya und Desikachar. Neben Yoga interessiere ich mich besonders für nachhaltiges Wirtschaften, Spiritualität und Philosophie.

Yoga ist ein Übungsweg, der den Menschen in seiner ganzen Vielfalt ansprechen möchte. In seiner langen Tradition wurden Techniken zu einem System entwickelt, das im Wesentlichen aus Körperübungen, Atemübungen und Übungen zur Konzentration und Meditation besteht.

Die Praxis von Yoga kann dazu beitragen:

  • den eigenen Körper und Atem positiv zu erleben
  • vorhandene Spannungen zu reduzieren
  • belastbar und leistungsfähig zu bleiben
  • den Geist auszurichten.

Yoga dient der Gesundheitsbildung.

Ich unterrichte in der großen und lebendigen Tradition des Viniyoga, in der der einzelne Mensch, und nicht das Bewältigen einer bestimmten Technik, im Mittelpunkt steht. Ich lege viel Wert darauf, die Übungen an die Möglichkeiten der Teilnehmenden anzupassen.