Leuchten statt Ausbrennen – Burnout verhindern

Luis Vega

Luis Vega

geb. '75, Sozialpädagoge, systemischer Therapeut (SG), Stressbewältigungstrainer nach § 20 SGB V. Einzel-, Paar-, Familien- und Gruppenarbeit.

Es gibt Situationen, in denen Sie das Gefühl haben, dass Ihre Energie verpufft und Sie trotz allen Stresses nichts zurückbekommen?

Burnout - das Gefühl, innerlich auszubrennen - tritt häufiger denn je auf.

An diesem Wochenende finden Sie Antworten auf folgende Fragen:

  • Wie nutze ich meine Energie zum "Leuchten", ohne mich zu verausgaben?
  • Wie erlebe ich weniger Stress und stattdessen mehr Erfolg und Zufriedenheit?
  • Welche Risikofaktoren für Burnout habe ich und wie begegne ich diesen?
  • Wie kann ich besser "Nein" sagen?
  • Wie optimiere ich meinen Umgang mit Zeitnot und Stress? Was motiviert mich eigentlich?

Inputs, Einzel- und Partneraufgaben sowie Diskussion wechseln sich ab.

Zusätzlich werden unterschiedliche Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen vorgestellt.

Durch das Wochenende stärken Sie Ihre Selbstfürsorge.

Sie erarbeiten Strategien, um Burnout zu verhindern und spüren (wieder) Ihre Leistungsfähigkeit.

Das Seminar ist als Gesundheitskurs im Bereich Stressbewältigung nach § 20 SGB V zertifiziert.

Abhängig von der jeweiligen gesetzlichen Krankenkasse werden nach der Teilnahme Kosten anteilig übernommen (zwischen 75 und 120 ?).