Wenn die Seele wartet – Ein Aufstellungskurs für das Gelingen

Matthias Oppermann

Matthias Oppermann

geb. '63, Studium der Sozialpädagogik, Hypnotherapeut, Kinesiologe. Seit 1993 in verschiedenen Institutionen tätig.

Vieles, was wir uns wünschen, durchkreuzen wir oft selbst:

  • Wir wünschen gesünder leben, nicht mehr zu rauchen oder abzunehmen und schaffen es dann wieder nicht.
  • Wir sehnen uns nach einer erfüllten Beziehung, verlieben uns aber immer in die Falschen oder gar nicht mehr.
  • Wir wünschen uns Frieden mit anderen und streiten stattdessen.
  • Wir wollen gelassener sein, sind aber zunehmend gereizt und unzufrieden.
  • Wir haben eigentlich so viel und sind doch unerfüllt.

Was ist das für eine seltsame Kraft in uns, die so vieles im eigenen Leben verhindert oder erschwert? Die Seele wählt. Sie hat Gründe dafür, dass sie oftmals gegen den bewussten Willen arbeitet und man dann das, wo nach man sich sehnt, dann nicht erreicht.

An diesem Wochenende wird das Familienstellen genutzt, um zu verstehen, welche seelischen und systemischen Aspekte den eigenen Zielen und Wünschen entgegen wirken. Familienstellen bedeutet, dass man andere Kursteilnehmer stellvertretend für seine Wünsche und für problemrelevante Aspekte oder Personen in den Raum zueinander in Beziehung stellt. So entsteht im Raum ein Abbild des inneren Bildes. Hieraus lassen sich die Gründe der Problemstellungen und auch Lösungswege erkennen. Durch beispielhafte Interaktionen der Stellvertreter und deren räumliche Umstellung wird ein Lösungsbild sichtbar und kann verinnerlicht werden.

Die Teilnahme am Kurs erfordert die Bereitschaft, sich auf einen persönlichen Prozess einzulassen. Sie können auch als Beobachter teilnehmen und stellen dann nicht selber auf, werden aber als Stellvertreter aufgestellt. So bekommen auch Sie einen Einblick für innere (lösende) Ordnungen und Bewegungen, die zum Gelingen führen.

Sie zahlen je nach Wahl:

  • als Teilnehmer/in mit eigenem Aufstellungsprozess 151,- ? oder
  • als Beobachter/in, die/der selber nicht aufstellt 51,- ?.

Geben Sie bitte Ihre Wahl bei der Anmeldung unbedingt an.