Behutsame Öffnung des Bildungswerks! Infos

Intuitives Bogenschießen – achtsam, kraftvoll und fokussiert

Ute Zumkeller

Ute Zumkeller

geb.´74; Coach, Trainerin, Dipl. Sozialpädagogin; bringt Menschen in Bewegung - zu Fuß, mit dem Bogen, Fragen stellend; seit 2010 Freiberuflerin.

Intuitives Bogenschießen hilft Ihnen, Sich selbst (wieder) bewusst und neu wahrzunehmen. Vom Stand über die Ausrichtung, das Spannen des Bogens, die Atmung und die Fokussierung auf das persönliche Ziel, bis hin zum Treffen der Scheibe. Der wieder und wieder ausgeführte Bewegungsablauf führt dazu, dass Sie Ihre Körperwahrnehmung schulen und mehr und mehr zu einer Einheit mit dem Bogen werden. Die angewandte Achtsamkeit unterstützt Sie darin, sich auf den gegenwärtigen Augenblick einzulassen, das Hier und jetzt zu erfassen und die eigenen Empfindungen wahrzunehmen, ohne sie zu bewerten. Beides in Kombination (Bogenschießen und Achtsamkeit) ermöglicht es Ihnen, den Stress des Alltags abzubauen, gleichzeitig für die kommenden Herausforderungen gut gerüstet zu sein. Anfänger*innen starten bereits im Januar, um sich mit dem Material und dem Bewegungsablauf vertraut zu machen. Ab Februar kommen dann die fortgeschrittenen Bogenschützen mit dazu. Die komplette Ausrüstung wird gestellt. Bitte bequeme Kleidung und Socken mitbringen.