Behutsame Öffnung des Bildungswerks! Infos

Zerknirscht? ... oder lieber locker mit Feldenkrais?

Gabriele Richter

Gabriele Richter

geb. '65, Heilpraktikerin. Seit 1997 praktizierende Feldenkraispädagogin. Fortbildungen und Erfahrungen in verschiedenen körperpädagogischen Verfahren, außerdem in Atem-, Stimm- und Meditationstechniken.

Anhaltende Anstrengung oder Unausgesprochenes äußert sich mitunter im Zusammenbeißen der Zähne. Wird diese Stressreaktion zur unbewussten Gewohnheit, spüren Sie nicht mehr, wie Verspannungen im Mund-/Kieferbereich auf den Körper wirken. Zähneknirschen, Nacken- und Schulterverspannungen oder Atemhemmung sind nur einige Auswirkungen davon. In diesem Kurs lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit wieder auf den verspannten Kiefer.

Sie erfahren, wie das Anspannen der Gesichtsmuskulatur auf den Nacken und die Schultern wirkt, wie ein beweglicher Kiefer die Atmung löst und den Rücken von Anstrengung befreit. Indem Sie das Zusammenspiel von Kiefer/Nacken, Kiefer/Rücken/Becken klären, entspannt sich die gesamte Muskulatur. Damit verbessert sich auch Ihre Fähigkeit zu liegen, zu sitzen, zu gehen und zu stehen.