Hartnäckig? – Schulter– und Nackenerleichterungen mit Feldenkrais

Gabriele Richter

Gabriele Richter

geb. '65, Heilpraktikerin. Seit 1997 praktizierende Feldenkraispädagogin. Fortbildungen und Erfahrungen in verschiedenen körperpädagogischen Verfahren, außerdem in Atem-, Stimm- und Meditationstechniken.

Der Nacken schmerzt, die Schultern tragen schwer und es ist keine Erleichterung in Sicht?

Feldenkrais eröffnet Ihnen eine neue Perspektive. Hier lernen Sie durch bewusste Bewegungsexperimente, Ihre Schultern und Ihren Nacken zu lösen. Sie werden durch ruhige Bewegungsabläufe geführt und Ihre Aufmerksamkeit wird durch Fragen und Hinweise gelenkt, die dazu dienen, sich selbst besser wahrzunehmen. Auf diese Weise verstehen Sie Ihre Haltungsgewohnheiten und entdecken, wie Lösung geschehen kann. Sie entspannen, kommen mit sich selbst in Kontakt und werden sensibel für die Signale Ihres Körpers.