Yoga – Chill Out statt Burn Out

Meike Nachtwey

Meike Nachtwey

geb.' 68, Heilpraktikerin (Psychotherapie), Burnout-Yoga-Lehrerin seit 2012, in Ausbildung zur zertifizierten Hatha-Yogalehrerin, begeisterte Yogini seit 1998.

Sie möchten die Balance zwischen Arbeits- und Privatleben wiederfinden?

Wenn über Jahre hinweg eigene Bedürfnisse und Wünsche missachtet, körperliche und soziale Signale nicht wahr-, sondern auf die leichte Schulter genommen oder ignoriert werden, ist die Balance gestört und das gesamte Leben kann als stressig empfunden werden.

Yoga kann helfen, die Lebensbalance wiederzufinden. Es bringt Sie zur Ruhe, hilft Belastendes loszulassen, auf Ihre Bedürfnisse zu achten und wieder zu sich selbst zu finden.

In diesem Bildungsurlaub aktivieren sie mit speziellen Übungsreihen mit kombinierten Atem-, Körper- und Entspannungsübungen vor allem aus dem traditionellen Hatha Yoga die Selbstheilungskräfte und fördern Ihre Work-Life-Balance sowie das Bewusstsein für Körper und Seele. Die Übungen können zur Prävention von Burnout und zur Verbesserung bei Erschöpfungszuständen beitragen und verhelfen somit zu innerer Freiheit.

Zudem fördert Yoga Kompetenzen wie Kreativität, Intuition, Durchsetzungsfähigkeit, Zielgerichtetheit, persönliche Ausstrahlung, Durchhaltevermögen und Kommunikationsfähigkeit und dient der Reduzierung von Stress-Symptomen wie Konzentrationsstörungen, Verspannungen in Schultern und Nacken, Nervosität und unfokussierter Überaktivität.

Die Ziele sind innere Ruhe, Gelassenheit, Belastbarkeit und Präsenz.