Yoga für Menschen in der Mitte des Lebens – 55 plus – mit Yoga jung bleiben

Elfi Thelen

Elfi Thelen

geb. '52, ausgebildete Yogalehrerin seit 1991, Fortbildungen in Yoga nach B.K.S. Iyengar im In- und Ausland, Meditationsretreats. Unterrichtserfahrung seit 1984.

Yoga ist perfekt für Menschen in der Mitte des Lebens. Sie dehnen und kräftigen den Bewegungsapparat, halten sich beweglich und locker und schlagen dem Älterwerden ein Schnippchen.

Die herausfordernden Yogaübungen fördern außerdem die Konzentration und die geistige Fitness.

Der Entspannungseffekt lässt Sie die kleinen Unwegsamkeiten des Alltags gelassener annehmen.

Sie können den Alltag mithilfe von Yoga genießen und den späteren Jahren fit und ausgeglichen entgegensehen.