Kompetent und souverän führen – den persönlichen Führungsstil entwickeln

Korina Schulz

Korina Schulz

geb. '65, systemische Supervisorin und Organisationsentwicklerin, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, Mediatorin, Kernquadrat-Trainerin mit jahrelanger Führungserfahrung.

Für ein souveränes Führungsverhalten reicht Fachkompetenz allein nicht aus. Gefragt ist auch Menschenführung, um Respekt, Vertrauen und Loyalität zu erlangen.

Wie gelingt es Führungskräften unter einem hohen Druck von Wirtschaftlichkeit, dennoch die Bedürfnisse und Zufriedenheit der Mitarbeiter/-innen im Blick zu behalten? Wie erreichen Sie mit sozialer Kompetenz und Konsequenz ein Gleichgewicht zwischen Zielorientierung und Menschlichkeit?

Im Seminar lernen Sie wesentliche Grundsätze und Instrumente wirksamer Führung kennen. Sie analysieren Ihren persönlichen Führungsstil und entwickeln ihn weiter. Sie erfahren, wie Sie Kritikgespräche konstruktiv führen.

Mit der Kernquadrat-Methodik können Sie außerdem erkennen, wo Ihre Entwicklungspotenziale liegen. Sie erfahren, wie Sie konstruktiv mit Ihren "Schwächen" umgehen und wie Sie auch "schwierigen" Mitarbeitern wertschätzend begegnen können.

So können Sie Ihre Führungsqualitäten ausbauen und Ihr Selbstvertrauen für Ihre Führungsaufgaben stärken.